Ignacio Quintanilla

Vizepräsident

“Europa ist unsere Erde, weil unser Himmel die Intelligenz ist”.

Ignacio Quintanilla Navarro ist Philosoph und Psychologe. Der gebürtige Aragonier, wohnhaft in Madrid, leitet seit mehr als zwölf Jahren eine weiterführende Schule.

Er war auch Lehrer an der UNED und ist derzeit Lehrer an der Fakultät für Erziehungswissenschaften der Complutense-Universität.

Seine Hauptarbeit als Forscher ist die Theorie des menschlichen Wissens und der Intelligenz, die Philosophie der Bildung und die Philosophie der Technologie. Vor zwanzig Jahren beschäftigte er sich mit den Auswirkungen neuer Technologien auf unser Denken und unsere Bürgerkultur. Er hat mehrere Bücher und Artikel zur Ideengeschichte, zur Technikphilosophie und zur Pädagogik geschrieben.